Triathlonverein Dresden e.V.

Die Ironman-WM feiert 40-jähriges Jubiläum ... und muss auch dieses Mal nicht auf Dresdner Beteiligung verzichten.
 

Antje Herrmann ist zum ersten und Manu Süß zum 3. Mal auf der Insel, um an der Langstreckenweltmeisterschaft teilzunehmen. Mit überzeugenden Leistungen haben sie sich in Nizza (Antje) und Südafrika (Manu) qualifiziert.

Mittlerweile haben beide die Reise angetreten und sind mehr oder weniger mit der Bewältigung von Jetlag und Klimaanpassung, sowie den letzten regenerationsfördernden Trainingseinheiten beschäftigt, bis es am Ende der Woche Ernst wird.

Wer die beiden mental unterstützen will, drückt ihnen am besten in der Nacht vom Samstag zum Sonntag die Daumen.

 

Antje konnten wir als Verein bei ihrem Debüt zudem unterstützen, indem wir eine vereinseigene Radtasche angeschafft haben, so dass sie ihr Wettkampfrad sicher und wohlbehalten nach Kona befördern konnte.

Diese Tasche haben wir in Zukunft im Bestand und jedes Mitglied kann sie für 10 € die Woche ausleihen. Meldet euch bei Interesse rechtzeitig an unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!!

Aber jetzt erst einmal Daumen drücken!

Login

Resultate

aktuell: Bautzner Crossduathlon

Infos

Sponsoren

smile.amazon

Anmelden