Triathlonverein Dresden e.V.

Template_HP-0068.jpg

Wintertrainingslager

 Impressionen von Hannah...

Wir hatten in der ersten Ferienwoche der Winterferien, von Montag bis Freitag wieder ein Heimtrainingslager. Dabei sind wir jeden Tag Schwimmen gegangen, aber wir waren natürlich auch Laufen und Radfahren. Start war am Montag früh schon um 9:00 mit Athletik in der Schwimmhalle und danach ab ins Wasser zur ersten Schwimmeinheit. Nach der Mittagspause stand dann noch Klettern auf dem Programm.

Der Dienstag begann früh mit Radtechniktraining und nach einer Mittagsstärkung folgte dann der normale Dienstagnachmittagstrainingsablauf mit Schwimmen und anschließendem Lauftraining in der Halle.

Am Mittwoch starteten wir zu einer längeren Radausfahrt entlang der Elbe Richtung Meißen. Dabei bildeten sich zwei Gruppen. In der schnellen Gruppe waren Marleen, Luke, Till und Ben und in der zweitschnellsten Gruppe dann Finn, Stan, Hannah, Anastasia, Rika, Adam, Lasse sowie Anja, André und Jörg als Begleiter und gelegentliche Anschieber. Nachmittags stand dann noch eine weitere Schwimmeinheit und natürlich Athletik auf dem Programm.

Donnerstags haben wir uns früh wieder zum Schwimmen getroffen und danach ging es zum Eislaufen auf den Altmarkt.

Hier wurde auch wieder eine kleine Mittagsstärkung eingenommen, damit die nötige Kraft zum Eislaufen und zum Walschieben vorhanden war. Hier nochmals vielen Dank an die großen Sportler, dass sie die Kleinen so ausdauernd betreut haben.

Als kulturellen Höhepunkt gab es dann noch einen gemeinsamen Besuch im Verkehrsmuseum mit ausgiebigem Toben im Verkehrsgarten mit Bobbycars und spannender Modelleisenbahnvorführung zum Abschluss.

Der Freitag startete dann noch einmal mit einem Freiluftlauftraining an der Schwimmhalle und abschließendem ausgiebigen Schwimmen im Becken. Danach konnte noch einmal beim Chinamann gespeist werden.

Wir hatten alle sehr viel Spaß, vielen Dank für dieses tolle Trainingslager.

Mit dabei waren diesmal: Finn, Stan, Luke, Anja, Nala, Till, Tim, Soli, Rika, Adam, Margrit, Jörg, Anastasia, Lasse, Ben, Marleen, Charlotte, André, Judith und Hannah.

Radtraining

Sponsoren